Unser Hintergrund

„Ich aber und mein Haus, wir wollen dem HERRN dienen!“

Josua 24,15

unsere Hochzeit

Hi, wir sind Julian und Karolina Tenzler aus Bayreuth. Diesen Bibelvers hat uns Julians Großvater, der uns 2010 getraut hat, als Trauspruch auf den Weg gegeben. Wir hätten uns nicht vorstellen können, wie wörtlich dieser Vers sich in den letzten Jahren erfüllt hat.

Schon seit unserer Jugendzeit, bevor wir uns kennengelernten haben, hatten wir beide eine große Liebe für Japan gehabt. Wir waren beide fasziniert von den Menschen, der Kultur und den Traditionen dieses Landes.

Wir lernten uns im Herbst 2008 an der Universität Bayreuth kennen, wo wir beide Mathematik studierten und Karolina zusätzlich BWL. Karolina hatte zuvor durch eine außergewöhnliche Führung Gottes die Möglichkeit bekommen für ein Jahr in Otaru im Norden von Japan zu studieren und war gerade zurückgekehrt.

Mit der Zeit zeigte uns Gott, dass Er uns für einander bestimmt hatte, und im März 2010 heirateten wir. Nach dem Studium arbeitete Karolina beim Stromnetzbetreiber Tennet in Bayreuth und Julian begann seine Doktorarbeit in Mathematik. Währenddessen arbeitete er an der Uni in der Lehre und gab Kurse zur Staatsexamensvorbereitung für Lehramtsstudenten.

In unserer Gemeinde, der Bibelgemeinde Bayreuth, arbeiteten wir aktiv mit. Julian war im Predigtdienst, als Jugendstundenleiter und Verantwortlicher für die Technik involviert und Karolina half mit die Gottesdienste simultan von Deutsch auf Russisch oder anders herum zu übersetzen. Wir hatten ein eigenes Haus in Bayreuth mit einem wunderschönen Garten. Doch dann kam…